Ihr Browser wird leider nicht von marsh.com unterstützt.

Um unseren Dienst optimal nutzen zu k?nnen, aktualisieren Sie auf einen unterstützten Browser:

X

PRODUKTHAFTPFLICHT UND RüCKRUF

Produktbezogene Haftungsf?lle sind ein heikles Thema und k?nnen im Fall eines Produktrückrufs verheerende Folgen für Reputation und Rentabilit?t eines Unternehmens haben.

Unsere Experten verfügen über langj?hrige Erfahrung im Bereich der Produkthaftpflicht und unterstützen Unternehmen in allen Belangen.

Sind gelieferte Produkte mangelhaft, k?nnen sich hieraus durch deren Nutzung und Weiterverarbeitung Sch?den ergeben und zu Schadenersatzansprüchen führen. Im Ernstfall kann sich ein Produktfehler oder sogar ein Produktrückruf negativ auf die Marke, den guten Ruf und den B?rsenkurs des Unternehmens auswirken.

Die Gefahr eines Produktrückrufs durch fehlerhafte Produkte kann erhebliche Auswirkungen für Unternehmen haben. Es droht nicht nur ein Imageverlust, sondern es kommen enorme Kosten auf das Unternehmen zu. Selbst die Kl?rung des Sachverhalts, wer die Schuld tr?gt, kann mit hohen Kosten verbunden sein. Durch die zunehmende Internationalisierung kommen auch immer h?ufiger EU-Richtlinien und Verordnungen zum Tragen.

Neue Produkte kommen in immer kürzeren Abst?nden auf den Markt und Produktionsprozesse werden zunehmend komplexer. Neben den unterschiedlichen gesetzlichen Regelungen greifen mittlerweile auch regelm??ig vertragsrechtliche Haftungsvereinbarungen und führen dazu, dass Hersteller, H?ndler und Zulieferer in die Verantwortung genommen werden k?nnen. Eine ad?quate Absicherung wird daher immer wichtiger.

Marsh bietet Ihnen umfassende Hilfe an – wir entwickeln ma?geschneiderte Absicherungsl?sungen im Bereich Produkthaftpflicht und -rückruf. Wir ermitteln die passenden Deckungssummen und berücksichtigen dabei das jeweilige Risikopotenzial, die Risikophilosophie und die Risikotragf?higkeit eines Unternehmens. Es werden unternehmensinterne Angaben, historische Daten, wie z.B. bisherige Sch?den und m?gliche Marktentwicklungen in das Absicherungskonzept einbezogen.

Mit unseren unternehmensindividuellen Versicherungsl?sungen bieten wir Kunden die M?glichkeit, Risiken abzusichern sowie nicht versicherbare Risiken ad?quat zu steuern. Sei es für die Rückrufkostenversicherung wie etwa bei Zuliefererbetrieben in der Automobilbranche oder für die Produktschutzversicherung für Unternehmen der Lebensmittel- oder Pharmaindustrie.

男女做爰高清免费视频